• Schnelle Lieferung3-4 Wochen
  • Diskrete LieferungSichere und anonyme Lieferung
  • KundenserviceJeden Tag +45 2984 7466
AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen von Date A' Doll - auch wenn Sie von der Zahlungslösung von Viabill bei einem Einkaufswert, der über die von Viabill beim Kaufabschlus angegebenen Zahlungsgrenze gebrauch nehmen.

Unsere AGB's gelten, soweit nicht schriftlich etwas anderes zwischen Ihnen als Kunde und Date A' Doll vereinbart ist.
Dokumentation und Anleitung: sofern Produktbeschreibungen und Nutzeranleitungen zum Artikel vorhanden sind, sind diese mit der Lieferung von Date A' Doll enthalten.

Brauchen Sie weitere Infos bzw. Anweisungen als die durch unsere Website verfügbare Infos, sind diese ohne Gewähr und nur von empfehlender Karakter. Date A' Doll stellt sicher, dass unsere Artikel die immer geltenden CE-Standards entsprechen. Unser Versand wird durch unsere eigene Transport durchgeführt. Lieferzeit: 4 Wochen.

Ab dem Zeitpunkt der Lieferung geht das Risiko der gelieferten Waren auf den Käufer (Vertragspartner) über. Der Käufer (Vertragspartner) ist dazu verpflichtet, die Waren sofort nach Lieferung auf eventuelle Mängel und/oder Beschädigungen zu kontrollieren. Eventuelle Mängel und/oder Beschädigungen hat der Käufer (Vertragspartner) sofort nach deren Feststellung dem Nutzer schriftlich mitzuteilen. Darüber hinaus sind Sie auf Anfrage dazu verpflichtet zu demonstrieren, wie sich der Fehler oder Defekt auswirkt.

Grundsätzlich können Sie einen Defekt, der sich binnen zwei Jahren nach Lieferung entstanden ist geltend machen. Bei Lieferung einer mangelhaften oder defekter Artikel einen Anspruch auf Nacherfüllung oder Nachbesserung der Artikel gemäß § 439 BGB. Bei Artikeln mit begrenzter Haltbarkeit verkürzt sich der Reklamationsrecht auf dem von Date A' Doll vorgegebenen Zeitraum.

Preise und Zahlung: In unserem Webshop können Sie Ihre Produkte online bestellen und mit den zu jeder Zeit verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten bezahlen. Date A 'Doll has promised you. Alle Preise sind einschl. Geltender MwSt. Date A' Doll bietet Ihnen 14 Tage Umtausch vom Tag der Lieferung. Ausgeschlossen von diesem Umtauschrecht sind Zubehör und Artikel zum Intimbrauch. Sie sind dazu verpflichtet das Produkt in der selben Verfassung und Menge, die Sie erhalten haben, zurückzuliefern. Sie tragen selber die Kosten, die mit dem Rückversand der Artikel verbunden sind.

Verkaufsbedingungen:
Firmeninfo:

www.dateadoll.de ist Eigentum von und wird von don felix group verwaltet.
VAT ID Nummer: DK35306234

Firmenanschrift:

don felix group
Bromme oester mark 2
4190 munke bjergby
Denmark
Tel: 26969299

Alle angegebene Preise auf Dateadoll.de sind einschl. geltender MwSt. zzgl. Versandkosten.

Umtausch/Stornierung:

Date A' Doll gewährt Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt .Eine Rückgabe ist vorausgesetzt, dass das Produkt in der selben Verfassung und Menge zurückgeschickt wird. Bei Produkten, die für Intimgebrauch hergestellt sind, entfällt der Rückgaberecht aus hygienischen Ursachen bei Eröffnung der Emballage. Produkte die nicht zum Intimgebrauch verwendet werden, können gern ausgepackt werden, sofern die Produkte in selbem Stand und Menge zurückgeschickt werden kann. Der Rückgaberecht entfällt ebenso, wenn das Produkt in einer Art und Weise verwendet wird, womit der Wert des Produktes wesentlich vermindert wird.

Bei anderen Produkten (Puppen) die Bestellungsprodukte sind und nach den Wünschen der Kunden produziert werden entfällt der Umtausch- / Rückgaberecht, als wir keine Möglichkeit haben, die Puppen zu unseren Herstellern zurückzuliefern auf Grund der Karakter der Bestellung (nach Sonderbestellung / Sonderwunsch produziert).

Grundsächlich bieten wir keinen Stornierungsrecht für Puppen-Bestellungen, dementsprechend bieten wir auch keine Garantie auf Zurückzahlung.

Sie können Puppen in folgender Art und Weise zurückschicken:
- der Empfang des Produktes verweigern. Unser Versandpartner wird demnächst das Produkt zu Date A' Doll ohne weitere Kosten für Sie als Kunde.
- das ungenutzte Produkt an unsere Adresse don felix grouo, Bromme østermark 2, 4190 munke bjergby, zurückschicken.

Date A' Doll nehmen keine Pakete zurück, die per Nachnahme geschickt worden sind.

Falls Sie Ihren Kauf stornieren möchten wird Ihren Kaufpreis zurück zu Ihrer Kreditkarte oder durch Banküberweisung / Paypal-Überweisung nachdem wir das Produkt zurückerhalten haben und verifiziert haben, dass es die Konditionen für eine Stornierung erfüllt. Die einzige Kosten, die Sie tragen müssen, sind die Versandkosten für den Versand der Produkten.

Garantie

Auf die von uns gekauften Produkten gewähren wir unter der Sale of Goods Act eine Garantie von 24 Monaten ab dem Kaufdatum, die defekte oder mangelhafte Produkte umfasst. Date A' Doll verpflichtet sich, während der Dauer dieser Gewährleistung Mängel am Produkt unentgeltlich durch Reparatur oder Ersatzlieferung zu beheben. Weitergehende Gewährleistungsansprüche wie Wandelung (Rückgängig machen des Kaufvertrages aufgrund von Mängeln der Kaufsache) und Minderung werden ausgeschlossen. Das Produkt wird bei Mängeleinsprüche Date A' Doll überprüft. Date A' Doll kann wahlweise die Mängel beseitigen (Reparatur), im Austausch ein Ersatzprodukt liefern oder den Kaufpreis gegen Rückgabe des Produkts erstatten.

Unsere Garantie ist von Defekt oder Mängel, die direkt oder indirekt durch Missbrauch, schlechte Wartung, Fremdverschulden oder Manipulation des Produktes ausgeschlossen.

Garantieansprüche wegen Defekts oder Mängel müssen gegenüber Dateadoll.de innerhalb angemessener Zeit nach Feststellung der Mängel / Defekts bzw. nachdem es hätte entdeckt werden sollen geltend gemacht werden.

In Verbindung mit Garantieansprüche werden Versandkosten in einem angemessenen Umfang von Dateadoll.de gedeckt

Bei Mängelansprüche wegen Defekts, Fehlender Lieferung, bitte kontaktieren Sie uns:

Durch unsere Kontaktform oder per Telefon: +45-26 96 92 99. Adresse: don felix group, Bromme Oestermark 2, 4190 Munke Bjergby - Dänemark.

Date A' Doll nehmen keine Pakete zurück, die per Nachnahme geschickt worden sind.

Für vertraglich vereinbarte Rabatte, zurückgesandte Produkte oder im voraus bezahlte Produkte, wird eine komplette oder teilweise Zurückzahlung des Kaufbetrages veranlasst. Wenn Sie eine Kreditkarte für Ihre Zahlung verwendet haben, wird die Rückzahlung Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben. Bei Zahlung per Paypal wird die Zurückzahlung Ihr Paypal Konto wieder gutgeschrieben. Bei Zahlung per Banküberweisung wird Ihr Bankkonto wieder gutgeschrieben. In Sonderfällen bei Banküberweisung könnte Dateadoll.de Ihnen nach Infos zu Ihrem Bankkonto (BLZ / Kontonummer) anfordern.

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb werden keine persönliche Infos, die bei Dateadoll.de gespeichert sind, jemals verkauft, übermittelt oder in anderen weisen an Dritten zugänglich gemacht. Persönliche Daten werden unter hoher Verschlüsselungsgrad gespeichert und sind nur für ausgewählte und ausgebildete Angestellte von Dateadoll.de verfügbar.

Nach 14 Tagen nach Ihrem Kauf bei Dateadoll.de, erhalten Sie eine Mail mit einer Einladung zur Bewertung des Produkts / der Produkte, das/die Sie von Dateadoll.de gekauft haben. Es ist freiwillig, ob Sie bei dieser Bewertung mitmachen möchten. Bei der Bewertung kann der Nutzer eine Wahlfreie Name nutzen und die angegebene Adresse wird nur zwecks Kontaktaufnahme zum Gewinner des "best month review" genutzt.

Bei elektronischer Zahlung verwenden wir ausschließlich eine hohe Verschlüsselungsfaktor, die über unser Shopsystem zur Verfügung gestellt wird. Unser Shop System verwendet außerdem Cookies für die Verwaltung der Inhalte Ihres Warenkorbs. Cookies sind kleine Dateien, in denen der von Ihnen genutzte Web Browser Informationen zu besuchten Internetseiten ablegt, die vom Web Server gesendet werden. Dies können Informationen zum Seitenbesuch wie Dauer, Login-Daten, Benutzereingaben oder ähnliches sein. Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen wieder zu erkennen und zu erinnern welche Produkte Sie zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt haben wenn Sie bei Dateadoll.de kaufen.

Während eines Kaufprozesses werden wir nach Ihrer Name, Adresse und E-Mail Adresse fragen Diese Information ist ausschließlich dazu verwendet Ihren Auftrag zu behandeln und um die oben genannte Einladung zur Produktbewertung abzuschicken.. Infos werden elektronisch und verschlüsselt übermittelt und gespeichert für maximal 5 Jahre gemäß Bookkeeping Act. Der Vertrag (contract) wird nicht bei dateadoll.de gespeichert - dieser ist damit nicht beim Einloggen für Änderungen / Status verfügbar.

Zusätzlich werden Infos über Ihre IP-Adresse beim Kauf gespeichert. Diese Info wird unter normalen Umständen nicht verwendet aber könnte im Falle einer Polizeilicher Untersuchung. IP-Adressen werden in dem Fall für den Dauer der Polizeilicher Untersuchung gespeichert. Alle betrügerische Bestellungen werden der Polizei angemeldet.

Bei Anmeldung zu unserem Newsletter können Sie unverbindlich Ihre Mail Adresse Bei Dateadoll.de hinterlegen, um damit Neuigkeiten, Angebote und weitere Infos von Dateadoll.de zu erhalten. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Informationen können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern bzw. den Ihnen zugesandten Werbe-E-Mails selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen. Außerdem können Sie jederzeit bei uns Einsicht in welchen Daten über Sie bei uns gespeichert sind über unsere Website Kontaktform anfordern.

Der Geschäftsführer und ausgewählte Angestellte von Don Felix group haben Zugang zu den Informationen, die über Sie gespeichert sind. Als registrierter Nutzer bei Don Felix group, haben Sie immer den Recht darauf zu dieser Registrierung Einspruch anzulegen. Außerdem haben Sie den Recht Einsicht in den Informationen die über Sie gespeichert sind anzufordern. Dieser Recht ist Ihnen durch das Personal Data Act erteilt. Anfragen diesbezüglich können Sie über unsere Website Kontaktform zukommen lassen..

Zahlung

Dateadoll.de akzeptiert Zahlung durch:
- Paypal, VISA credit card, Master card, Maestro, JCB and VISA Electron oder Dankort, eDankort.

Anmerkung:

Wenn Sie über unsere Website einkaufen, speichern wir ausschließlich die Informationen, die für die Lieferung des Produktes notwendig sind. Wir sind nicht in der Lage Kreditkartendaten zu übermitteln, eine Zahlung mehrmals durchzuführen. Sie können mehr Infos über Online Shopping hier lesen: http://www.forbrugereuropa.dk/Menu/Faasvar/Koeb-paa-nettet

Lieferung

Lieferung von Produkten von Dateadoll.de wird (falls nicht anderes angegeben wird) von Post Denmark durchgeführt mit dem Ziel Lieferung am frühst möglichen Datum in unserem beim Auftrag angegebene Lieferzeit erreichen. Rechtzeitige Lieferung fordert dass Post Denmark Ihre Tag-zu-Tag Lieferung einhalten. Für Verspätungen, die von Post Denmark verursacht werden, trägt Dateadoll.de keine Verantwortung.

Bei sehr späte Lieferung (mehrere Wochen Verspätung) oder einfach ausgefallene Lieferung, wird Dateadoll.de selbstverständlich eine neue und kostenfreie Lieferung veranlassen. Lieferung zu kleineren Inseln sind nicht von Post Denmark's Ziel von Tag-zu-Tag Lieferung umfassen, und Lieferung zu diesen Destinationen können deshalb 2 Tage oder mehr in Anspruch nehmen.

Alle Lieferungen werden durch Post Denmark oder GLS verschickt und kosten ab DKK 29 (EUR 4). Bei einem Bestellwert ab 600 DKK erhält man ein Rabatt, das die Lieferkosten entspricht.

Der Preis und die Lieferzeit für den Versand ins Ausland ist variabel abhängig zu welchem Land die Produkte verschickt werden sollen. Der Preis, der vom Gewicht des Pakets und von den Produkten, die Sie bestellen abhängig ist, können Sie auf der Check-out Seite sehen. Lieferzeit ist die erwartete Zeit, die uns von Post Denmark ermittelt wird. Verspätungen auf Grund eventueller Zollbehandlung o.ä. können vorkommen. Dateadoll.de stellt hierfür keine Gewähr.

Einspruch

Einspruch wegen einer Lieferung, eines Produktes von unserer Website soll zur Competition and Consumer Authority's Center for Complaint Resolution, Carl Jacobsen Vej 35 2500 Valby angemeldet werden. Sie können einen Einspruch zur Center for Complaint Resolution durch die Website http://www.forbrug.dk einreichen.

Ebenfalls kann das online complaint portal des European Commissions für Einspruch verwendet werden. Diese Möglichkeit ist relevant wenn Sie in einem anderen EU-Land wohnen. Einspruch zu European Commission können Sie über die Website http://ec.europa.eu/odr einreichen.

Wenn Sie einen Einspruch einreichen möchten, bitte unsere Firmenname, Website Name und andere relevante Firmeninfos, die Sie oben auf unsere Website finden, einfügen.
Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Date A' Doll, don felix group, Bromme oester mark 2, 4190 munke bjergby, Dänemark informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten
Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen: Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Hinweis: An dieser Stelle sollten Sie zusätzlich angeben, welche, wie und warum Sie als Webseitenbetreiber personenbezogene Daten verarbeiten. Beispiele:
  • Welche? - Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular.
  • Wie? - Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.
  • Warum? - Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen
Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

Google Analytics
Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook
Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084. Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier: Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Newsletter-Abonnement
Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden. Der Newsletterversand erfolgt durch den Versanddienstleister XY, einer Versandplattform des Anbieters ABC, Beispielstraße 5, 12345 Beispielstadt, Deutschland. Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: beispiel-XY.de/datenschutz. Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

Hinweis: Zusätzlich sollten Sie in diesem Teil der Datenschutzerklärung noch Informationen über die Inhalte Ihres Newsletters geben, z. B. ob im Newsletter auch Werbung versandt wird. Des Weiteren sollten Sie angeben, wie die Daten beim Versanddienstleister gespeichert werden (pseudonymisiert oder nicht), für welche Zwecke die Daten erhoben werden, ob Daten an Dritte weitergegeben werden, ob und wie statistische Erhebungen oder Analysen durchgeführt werden etc. Informieren Sie sich am besten direkt bei Ihrem Versanddienstleister. Ggf. müssen Sie mit ihm auch einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abschließen.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: [E-Mail-Adresse einfügen]

Hinweis: Je nachdem welche personenbezogenen Daten, Cookies, Plugins etc. Sie auf Ihrer Webseite verwenden, müssen Sie in Ihrer Datenschutzerklärung weitere Informationen aufführen. Dazu gehören beispielsweise Informationen über:
  • Die Weitergabe von Daten an Dritte und Drittanbieter
  • Einbindungen von Diensten und Inhalten Dritter (z. B. Google-Fonts oder YouTube-Videos)
  • Erbringung vertraglicher Leistungen
  • Kontaktaufnahme über das Kontaktformular
  • Verwendung von Session-Cookies
  • Einsatz von datenverarbeitenden Anti-Spam-Plugins
  • Nutzung des Google Remarketing-Tags
  • Verwendung von Google+ oder Twitter-Schaltflächen